Mehr Vielfalt, mehr Termine: Zak erweitert des Ferienprogramm

rnJugendhaus Zak

Das sind doch mal wirklich gute Nachrichten. Das Jugendhaus Zak erweitert das Ferienprogramm für alle Kinder und Jugendlichen. Das Motto: Sieben Termine und sieben verschiedene Themen.

Heek

, 28.06.2020, 17:00 Uhr / Lesedauer: 2 min

Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche während der Coronakrise? Lange schien das nicht nur in Heek eine Utopie zu sein. Doch mit den jüngsten Lockerungen einhergehend, stellte das Jugendhaus Zak in Zusammenarbeit mit der OGS Heek und Nienborg für die ersten drei Ferienwochen ein Programm auf die Beine. Und das war erst der Anfang.

Jetzt lesen

„Wir hatten viele Ideen bereits im Kopf, jedoch war aufgrund der aktuellen Situation mit Corona nicht wirklich sicher, ob ein Ferienprogramm realisierbar ist“, berichtet Vera Eßeling vom Zak. Wohlgemerkt – mit Blick auf die zweite Hälfte der Sommerferien. Doch vor einigen Tagen machten Verena Eßeling und Tobias Smits, die zusammen die pädagogische Leitung inne haben, Nägel mit Köpfen.

Events vom 20. Juli bis 10. August

An sieben Terminen zwischen dem 20. Juli und dem 10. August bietet das Zak nun auch in der zweiten Hälfte der Ferien ein abwechslungsreiches Ferienprogramm an. Natürlich unter Berücksichtigung der aktuellen Corona-Vorschriften. Für das Leiterteam ein ganz wichtiger Schritt. „Gerade auch, um den Kontakt zu den Kindern und Jugendlichen wieder verbessert aufnehmen zu können“, sagt Verena Eßeling.

Jetzt lesen

Die Termine und Themen in der Übersicht:

  • Montag, 20. Juli, von 14 bis 16 Uhr: Es wird ein „Mensch ärgere Dich nicht“ to go gebastelt. Treffpunkt: Zak. Alter: ab 6 Jahren. Kosten: 2 Euro.
  • Mittwoch, 22. Juli, 14 bis 16 Uhr: Traumfänger-Basteln. Treffpunkt: Zak. Alter: ab 6 Jahren. Kosten: 2 Euro
  • Freitag, 24. Juli, von 14 bis 20 Uhr: Abschiedsfeier für und mit Bufdi Michelle. Treffpunkt: Zak. Für alle Altersklassen und kostenlos
  • Montag, 3. August, 14 bis 18 Uhr: „Pimp our Bikepark“ – Möbel und Bepflanzung sollen aufgestellt und angepflanzt werden. Treffpunkt: Zak. Alter: ab 10 Jahren und kostenlos
  • Mittwoch, 5. August, von 7.30 bis 20 Uhr: Fahrt in den Freizeitpark „Walibi World“ . Treffpunkt: Zak. Alter: ab 12 Jahren. Kosten inklusive Bus und Eintritt: 30 Euro.
  • Freitag, 7. August, von 15 bis 18 Uhr: Bogenschießen am Zak. Alter: ab 10 Jahren. Kosten: 10 Euro.
  • Montag, 10. August, von 18.30 bis 21 Uhr: Kinoabend im Zak. Ab 12 Jahren und kostenlos.

Für alle Termine ist bis zum 17. Juli eine Anmeldung per E-Mail (anmeldung-zakdertreff@gmx.de) oder Telefon, (02568) 33 62, möglich. Bei der Anmeldung geht es übrigens nach dem Prinzip „wer zu erst kommt, mahlt zu erst“. „Das ist leider derzeit gar nicht anders machbar“, erklärt Verena Eßeling.

Lesen Sie jetzt
Lesen Sie jetzt