Motorradfahrer stürzt auf der Ahler Straße

Schwer verletzt

Schwer verletzt wurde am Freitagmorgen ein 56-jähriger Motorradfahrer aus den Niederlanden, der auf der Kreisstraße 45 (Ahler Straße) mit seiner Maschine zu Fall kam.

HEEK

29.07.2016, 12:40 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Unfallstelle auf der Ahler Straße.

Die Unfallstelle auf der Ahler Straße.

Der Mann aus Hogeveen war mit einer Gruppe von fünf Motorradfahrern gegen 10.30 Uhr auf der Ahler Straße von Ahaus in Richtung Heek unterwegs, als er etwa in Höhe der Autobahnbrücke aus ungeklärter Ursache die Kontrolle über seine Maschine verlor und stürzte. Der schwer verletzte Niederländer wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht, die Ahler Straße war zwischenzeitlich gesperrt.

Schlagworte:

Dortmund am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Lesen Sie jetzt