Pedelec-Fahrerin in Heek schwer verletzt

Von Autofahrer übersehen

Eine 72 Jahre alte Heekerin ist am Freitagnachmittag bei einem Unfall schwer verletzt worden. Sie war mit einem Pedelec unterwegs.

HEEK

, 01.03.2015, 15:32 Uhr / Lesedauer: 1 min

Wie die Polizei gestern mitteilte, war die Frau gegen 15.50 Uhr mit ihrem Fahrrad mit Elektroantrieb auf der Straße Stroot unterwegs. Zur gleichen Zeit wollte ein 78-jähriger Heeker mit seinem PKW von der Straße „Kämpensiedlung“ nach links auf die Straße „Stroot“abbiegen. Dabei übersah er die 72-Jährige, die mit ihrem Pedelec vom gegenüberliegenden Parkplatz kommend die Straße „Stroot“ geradeaus in Richtung „Kämpensiedlung“ befahren hatte. Bei dem Zusammenstoß stürzte die Frau und verletzte sich schwer. Ein Rettungswagen brachte sie in ein Krankenhaus.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt