Der Rat stimmte am Mittwoch mehrheitlich für die Erweiterung der Krezuschulen-Turnhalle zu einem Kultur- und Sportzentrum.
Der Rat stimmte am Mittwoch mehrheitlich für die Erweiterung der Krezuschulen-Turnhalle zu einem Kultur- und Sportzentrum. © Till Goerke
Kreuzschule

Ratsbürgerentscheid abgewiesen: Kultur- und Sportzentrum kommt

Viele Jahre dauerten die Planungen und Diskussionen. Jetzt ist die Entscheidung gefallen. Heek bekommt ein 3,1 Millionen Euro teures Kultur- und Sportzentrum. Es gibt aber nicht nur Befürworter.

Am Ende ging dann alles recht schnell. Nach etlichen Jahren der Planung und Diskussionen wurden in der letzten Ratssitzung des Jahres in weniger als 45 Minuten die Weichen gestellt. Heek bekommt sein 3,1-Millionen-Euro-Projekt an der Kreuzschule. Eine Entscheidung, die allerdings nicht einstimmig fiel.

Doppelte Pleite für das Dinkelbündnis

Klare Meinung vom Bürgermeister

Keine Sondergenehmigungen mehr notwendig

Thema durchlief alle relevanten Ausschüsse

Über den Autor

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.