Stefanie Gausling (28) hat trotz anhaltender Coronakrise das Schuhgeschäft „Terhünte“ von ihren Eltern übernommen.
Stefanie Gausling (28) hat trotz anhaltender Coronakrise das Schuhgeschäft Terhünte von ihren Eltern übernommen. © Till Goerke
Wirtschaft in Heek

Schuhhaus Terhünte: Stefanie Gausling (28) übernimmt das Steuer

Das traditionsreiche Schuhhaus Terhünte in Heek hat eine neue Chefin. Stefanie Gausling (28) hat das Steuer des Familienbetriebes mitten im Lockdown übernommen. Und sie hat viele Pläne.

Es ist ein mutiger Schritt inmitten von Corona-Pandemie und Lockdown. Und doch erfolgte er wohlüberlegt. Anfang des Jahres hat Stefanie Gausling (28) das Ruder beim traditionsreichen Schuhhaus Terhünte in der Heeker Ludgeristraße übernommen. Und die 28-Jährige, 2018 in den elterlichen Betrieb eingestiegen, hat viel vor.

Kein leichter Start im Lockdown

Das Geschäft bleibt Teamarbeit

Jede Menge Pläne für die Zukunft

Onlineverkauf zunächst kein Thema

Über den Autor

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.