Sechs Bands live auf der Bühne

09.07.2007, 17:50 Uhr / Lesedauer: 1 min

Heek Soeben erst ist die Moonlight Musiknacht verklungen, da kündigt sich in der Dinkelgemeinde bereits der nächste Konzert-Höhepunkt an: Das «New Taste Open Air» erfährt am Samstag, 14. Juli, auf dem Gelände des Reitervereins St. Georg in Averbeck eine Neuauflage.

Für heiße Rhythmen sorgen Live-Bands aus der Umgebung von Heek. Mit dabei sind: «Memories of Fake» aus Ochtrup, «Radio Brainwash» aus Ahaus und Heek, «Jicks against Norm» aus Coesfeld, «Fantastex» aus Ahaus, «Primary Rock» aus Hamm und Münster sowie «Los Cinco Felices Cuatro» aus Epe und Heek - für einen bunten Stilmix ist also ebenso gesorgt wie für das passende Ambiente. Wegbeschreibung: Von Heek aus über die B 70 in Richtung Schöppingen, 700 Meter hinter dem Ortsausgang Heek der Beschilderung (Reithalle) folgen.

Beginn des Festivals ist um 19.30 Uhr, Eintritt: vier Euro. www.newtaste-openair.de

Lesen Sie jetzt