Tanztee sorgt für Stimmung

06.07.2007, 18:56 Uhr / Lesedauer: 1 min

Heek Gertrud Haase «Tanztee im Seniorenwohnheim St. Ludgerus» mit vielen Überraschungen hieß es am Donnerstagnachmittag. Hausleiterin Roswitha Pache begrüßte dazu besonders die Frauen vom Strickkreis, Ehrenbürgermeisterin Anni Rosery und aus Nienborg, die auf dem Schifferklavier für Stimmung sorgte. Nach dem gemeinsamen Kaffeetrinken überreichte Anni Rosery in der großen Runde das jährliche Gemeindegeschenk, das diesmal aus Beschäftigungsmaterialien für die Freizeit der Senioren bestand. Die Frauen des Strickkreises hatten ebenfalls eine Spende zu überreichen in Form eines Geldgeschenks für Anschaffungen im Dekorationsbereich. Auch stand eine Besichtigung des Seniorenwohnheims mit Vorstellung des neuen Wohnkonzepts auf dem Programm. Aber dann hieß es Live-Musik mit Gertrud Haase zum Tanztee mit fröhlichen und geselligen Liedern. Was ebenfalls nicht fehlen durfte, waren die vielen kleinen Geschichten und Anekdoten, vorgetragen von der Ehrenbürgermeisterin, die viel Beifall ernteten. g

Lesen Sie jetzt