Taschenlampe zurückgelassen

26.02.2008, 18:56 Uhr / Lesedauer: 1 min

Taschenlampe zurückgelassen

Heek Bei dem Einbruch am vergangenen Wochenende in einen Verbrauchermarkt an der Bahnhofstraße (Münsterland Zeitung berichtete) ließen der oder die Täter eine Taschenlampe zurück. Es handelt sich um eine schwarz-rote Taschenlampe des Herstellers "Top Craft". Mit einem schwarzen Filzschreiber wurde der Name "Heming" auf die Lampe geschrieben.

Wer Hinweise zur Herkunft der Taschenlampe geben kann, wird gebeten, sich an die Kriminalpolizei in Gronau, Tel. (0 25 62) 92 60, zu wenden.

Lesen Sie jetzt