Zusammenstoß beim Wenden

05.11.2007 / Lesedauer: 2 min

Heek Am Montag stand ein 75-jähriger PKW-Fahrer aus Epe auf den Seitenstreifen der B 70 in Richtung Schöppingen. Er wollte wenden, um in Richtung Epe zurückzufahren. Als er das Wendemanöver einleitete, übersah er einen LKW, dessen 57-jähriger Fahrer aus Bad Bentheim in Richtung Schöppingen unterwegs war. Das Auto wurde vom LKW erfasst. Der 75-Jährige wurde dabei leicht verletzt, konnte das St.-Antonius-Hospital aber nach ambulanter Behandlung wieder verlassen. Sachschaden ist in einer Höhe von rund 4500 Euro entstanden.

Lesen Sie jetzt