15 Jahre danach: Rumäne wegen Heroin-Lieferung verurteilt

Landgericht Münster

Jetzt hat es einen Drogenhändler aus Rumänien doch noch erwischt: 15 Jahre nach der Lieferung von knapp hundert Kilo Heroin von Rumänien über Ascheberg nach Rotterdam ist der 39-Jährige am Freitag vom Landgericht Münster zu sieben Jahren Haft verurteilt worden.

MÜNSTER/ASCHEBERG

21.09.2012, 12:48 Uhr / Lesedauer: 1 min
Das Landgericht Münster: Hier hat die 35-Jährige am Montag ausgesagt.

Das Landgericht Münster: Hier hat die 35-Jährige am Montag ausgesagt.