Auto stößt mit Krankenfahrstuhl zusammen

Leichte Verletzung

Beim Linksabbiegen kollidierte ein Ascheberger mit seinem Krankenfahrstuhl mit einem entgegenkommenden Auto.

HERBERN

16.09.2011, 10:34 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der 37-jährige Ascheberger befuhr am Donnerstag gegen 17.30 Uhr mit seinem Krankenfahrstuhl die Bernhardstraße. Beim Linksabbiegen in die Rankenstraße kollidierte er mit einem entgegenkommenden Auto.3000 Euro Sachschaden Hierbei wurde er leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von 3000 Euro.