Benedikt-Kirmes 2015 mit einer Überraschung

Amtsplatz in Herbern

Ein kühler Cocktail am Strand, Musik, fröhliche Menschen - das sind die Zutaten für echtes Karibik-Feeling. Wenn dann die Welt noch kopfsteht, dann ist St.-Benedikt-Kirmes in Herbern: Am Freitag, 10. Juli 2015, fällt der Startschuss - um 17 Uhr am Biergarten der Schaustellerfamilie Strothenke.

HERBERN

09.07.2015, 06:33 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Reise ging vorwärts in Raschs Musikexpress und zauberte den Reisegästen gleich ein Lachen ins Gesicht.

Die Reise ging vorwärts in Raschs Musikexpress und zauberte den Reisegästen gleich ein Lachen ins Gesicht.

Der Amtsplatz an der Talstraße wird derzeit schon auf karibisches Flair getrimmt. Sand wird aufgeschüttet, langsam verwandelt sich die Fläche in einen Strand. Am 10. Juli beginnt die dreitägige Kirmes. Kinder können dann unbeschwert spielen, während die Eltern in aller Ruhe das Kirmesflair genießen. Karibische Cocktails bringen dabei ebenso Erfrischung wie der kühle Fahrtwind in Raschs Musikexpress. 

Party mit Kleiderordnung

In diesem Jahr gibt es auch etwas ganz Neues im Programm. Die "White Night", die mit ihrer strengen Kleiderordnung (nur weiße Klamotten sind erlaubt) viele Tanzwütige anlocken soll. 

Die St. Benedikt Kirmes wird am Freitag, 10. Juli um 17 Uhr von der stellvertretenden Bürgermeisterin Petra Haverkamp eröffnet und läuft bis 1.30 Uhr. Samstag, 11.07., 14 Uhr bis 1.30 Uhr. Sonntag, 12. Juli, 11 Uhr bis 1.30 Uhr.

Schlagworte: