Bernhard Grauthoff ist das 1000. Mitglied der Siedlergemeinschaft Benedikt Herbern

Ehrenmitglied

Der Siedlerbund Benedikt Herbern hat mit Bernhard Grauthoff sein 1000. Mitglied begrüßt.

von Luis Aschoff

Herbern

, 15.04.2019 / Lesedauer: 2 min
Bernhard Grauthoff ist das 1000. Mitglied der Siedlergemeinschaft Benedikt Herbern

Zur Begrüßung ein Blumenstrauß: Vorsitzender Markus Aschoff (l.) begrüßt die Familie Grauthoff. © Luis Aschoff

Der Siedlerbund Benedikt Herbern begrüßt mit Bernhard Grauthoff sein 1000. Mitglied. „Wir sind sehr erfreut, dass wir Bernhard Grauthoff als unser Herberner Ehrenmitglied willkommen heißen können“, sagte Markus Aschoff, Vorsitzender des Siedlerbundes.

Zur offiziellen Aufnahme der Familie kam der gesamte Vorstand des Siedlerbundes sowie Benedikt Hölscher, der das Jubiläumsmitglied angeworben hatte. Auf dem Foto (v.l.n.r.): Markus Aschoff, Ehepaar Grauthoff, Josef Bernsmann, Willibald Heimann, Joachim Trittschack und Benedikt Hölscher.

Der Siedlerbund bietet Zusatzleistungen wie den Sägekettenführerschein und Ausflüge an. Außerdem gibt es Rabatte bei verschiedenen Unternehmen und eine Zeitschrift.

Lesen Sie jetzt
Ruhr Nachrichten Geschmacklose Papierschiffe

„Ehrverletzend und bedrohlich“: So deutlich äußert sich ein Psychologe zu Morddrohungen in Herbern