Der Frühjahrsmarkt in Herbern lockt wieder mit der Adrenalinbahn

Am 8. April

Die Kaufmannschaft Herbern Parat bereitet den Frühjahrsmarkt am 8. April vor. Der soll wieder zahlreiche Attraktionen aufweisen, neue und bekannte. Die Hüpfburg „Adrenalinbahn“ ist gesetzt.

Herbern

, 02.02.2018, 05:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die „Adrenalinbahn“, eine Hüpfburg mit Hindernissen, ist auch für das kommende Fest eingeplant.

Die „Adrenalinbahn“, eine Hüpfburg mit Hindernissen, ist auch für das kommende Fest eingeplant. © Claudia Hurek

Die ersten Schneeglöckchen stehen bereits in voller Blüte. Da ist der Gedanke an den Frühling, selbst Anfang Februar, nicht so fern. Die Mitglieder der Kaufmannschaft Herbern Parat haben durch ihren traditionellen Frühjahrsmarkt natürlich eine ganz besondere Beziehung zum Frühling.

Einzelheiten zu der beliebten Veranstaltung, die in diesem Jahr am 8. April stattfindet, besprachen die Mitglieder auf der jüngsten Generalversammlung im Hotel Wolfsjäger an der Südstraße.

Bunt soll es am 8. April beim 14. Frühlingsmarkt in Herbern zugehen.

Bunt soll es am 8. April beim 14. Frühlingsmarkt in Herbern zugehen. © Claudia Hurek

Die Veranstalter legen in diesem Jahr noch ein Schüppchen drauf, um die Attraktivität des zum 14. Mal stattfindenden Frühjahrsmarktes noch einmal zu erhöhen. Auf dem Amtsplatz wird es musikalisch, dafür sorgt nicht nur Stephan Heitbaum mit seinem Team.

Das Kolping Blasorchester Albersloh unterhält die Gäste mit einem musikalischen Frühschoppen, anschließend übernimmt der bekannte Kinderliederautor Detlev Jöcker das Mikrofon. Ab 15.30 Uhr dürfen die Gäste dann zur Musik der Partyband „2night“ die Tanzfläche erobern.

Zwei Bahnen auf der Hüpfburg

Die im vergangenen Jahr erstmalig auf dem Amtsplatz aufgebaute Adrenalinbahn, eine Hüpfburg mit vielen Hindernissen, dürfte wieder für viel Spaß bei Jung und Alt sorgen. Da die Bahn über zwei gleiche Parcours verfügt, können sich hier Groß und Klein ein spannendes Wettrennen liefern.

Die Herberner Geschäftsleute feilen schon fleißig an den verschiedensten Aktionen und Angeboten; ein gelungener Start in den Frühling scheint für Herbern damit vorprogrammiert.

  • Die Vorstandswahlen von Herbern Parat gingen zügig und einstimmig über die Bühne.
  • In seinem Amt bestätigt wurde der Vorsitzende Hubert Streyl.
  • Auch Schriftführerin Elke Eckmann sowie Kassenprüferin Sonja-Yvonne Feldmann-Bauer bestätigten die Mitglieder in ihren Ämtern.