Bildergalerie

Herberns Dominick Lünemann geht nach Namibia

Dominick Lünemann ist Mittelfeldspieler beim SV Herbern - allerdings nicht im Oktober 2016. Da geht der Fußballer für ein Projekt nach Namibia. Dort wird mit Hilfe des DFB ein Mädcheninternat aufgebaut.
15.09.2016
/
Der Mittefeldspieler des Fußball-Landesligisten SV Herbern reist am 3. Oktober für einen Monat nach Namibia.© Foto: Patrick Schröer
Jubeln kann Dominick Lünemann (l.) ab Oktober erst einmal nur aus der Ferne, wenn er bei Spielen den Liveticker der Ruhr Nachrichten verfolgt. Gemeinsam feiert er mit Mitspieler Philipp Dubicki dann ab November wieder.© Foto: Patrick Schröer
Über zehn Stunden ist Dominick Lünemann mit dem Flieger nach Namibia unterwegs.© Foto: Patrick Schröer
Beim SV Herbern fühlt sich der Mittelfeldakteur "sehr wohl". Dennoch muss der Landesligist im Oktober auf Lünemann verzichten.© Foto: Patrick Schröer
Bei aller Ernsthaftigkeit des Projekts will Lünemann niemals den Spaß am Fußball verlieren.© Foto: Patrick Schröer
Dominick Lünemann ist fest entschlossen, in Namibia die Startphase des neuen Mädcheninternats zu begleiten.© Foto: Patrick Schröer
Mit dem SV Herbern ist Lünemann mittlerweile fest verwurzelt. "Der Verein ist wie eine Familie für mich", sagt der 22-Jährige.© Foto: Patrick Schröer
Leidenschaft in Blau und Gelb. Dominick Lünemann ist ein wichtiger Baustein des Fußball-Landesligisten und ist in jedem Spiel mit Feuereifer dabei.© Foto: Patrick Schröer
Dominick Lünemann ist fest entschlossen, in Namibia die Startphase des neuen Mädcheninternats zu begleiten.© Foto: Patrick Schröer
Leidenschaft in Blau und Gelb. Dominick Lünemann ist ein wichtiger Baustein des Fußball-Landesligisten und ist in jedem Spiel mit Feuereifer dabei.© Foto: Patrick Schröer
Dominick Lünemann ist fest entschlossen, in Namibia die Startphase des neuen Mädcheninternats zu begleiten.© Foto: Patrick Schröer
Der Mittefeldspieler des Fußball-Landesligisten SV Herbern reist am 3. Oktober für einen Monat nach Namibia und freut sich schon auf sein Projekt.© Foto: Patrick Schröer
Der Mittefeldspieler des Fußball-Landesligisten SV Herbern reist am 3. Oktober für einen Monat nach Namibia und freut sich schon auf sein Projekt.© Foto: Patrick Schröer
Fußball und Reisen - die Hobbys gehören zu Lünemanns größten Leidenschaften.© Foto: Patrick Schröer
Schlagworte