Ascheberg ist bereits seit über einem Monat coronafrei. © pixabay
Coronavirus in Ascheberg

Inzidenz im Kreis Coesfeld bleibt unter 10 – Ascheberg weiter coronafrei

Mehr als einen Monat gibt es schon keine Neuinfektionen mit dem Coronavirus in der Gemeinde Ascheberg. Im Kreis Coesfeld gab es am Montag nur eine Neuinfektion, die Inzidenz bleibt unter 10.

Die Behörden des Kreises Coesfeld haben zu Dienstag (20. Juli) keine weiteren Corona-Neuinfektionen für Ascheberg gemeldet. Die Gemeinde bleibt damit weiterhin coronafrei. Die 7-Tages-Inzidenz in Ascheberg liegt nach eigenen Berechnungen bereits seit mehr als einem Monat bei null (Stand Dienstag, 0 Uhr). Es bleibt dabei, dass sich seit Beginn der Pandemie nach Behördenangaben 452 Ascheberger mit dem Coronavirus infiziert haben.

Über die Autorin
Redakteurin
Geboren und aufgewachsen an der Grenze zwischen Ruhrpott und Münsterland, hat Kommunikationswissenschaft studiert. Interessiert sich für Tiere, Kultur und vor allem für das, was die Menschen vor Ort bewegt.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.