Kinderprinzenpaar spendierte Bonbons und Schokolade

Karneval in der Kinderdisco Herbern

Die Kinderkarnevalsdisco am Freitag im Jochen-Klepper-Haus in Herbern war gut besucht – das Organisationsteam rund um Alexander Schober strahlte. Höhepunkt war der Auftritt des Kinderprinzenpaares aus Werne.

von Michael Meyer-Weitkamp

Herbern

, 11.02.2018, 15:33 Uhr / Lesedauer: 1 min
Unterhaltung boten die Tanzmariechen der IWK bei der Kinderdisco im Jochen-Klepper-Haus.

Unterhaltung boten die Tanzmariechen der IWK bei der Kinderdisco im Jochen-Klepper-Haus. © Michael Meyer-Weitkamp

54 Kinder waren bunt verkleidet als Piraten, Teufel, Schlümpfe, Prinzessinen und Sträflinge. Die Kinder hatten bei den Spielen mit Melanie Swat und Bettina Neumann riesigen Spaß.

Wie beispielsweise beim Zeitungsspiel, wo auf einer immer kleiner gefalteten Zeitung getanzt wird und nicht übergetreten werden darf. Als Preise gab es Süßigkeiten zu gewinnen. DJ Marc Schober, in Vertretung für den erkrankten Oliver Neumann, legte nicht nur für dieses Spiel heiße Rhythmen auf.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Kinder-Karnevalsdisco Herbern

Mehr als 50 Jungen und Mädchen feierte eine närrische Kinderdisco im Herberner Jochen-Klepper-Haus.
11.02.2018
/
Närrische Stimmung herrschte bei der Kinderkarnevalsdisco im Jochen-Klepper-Haus.© Foto: Michael Meyer-Weitkamp
Die Tanzmariechen des IWK unterhielten die Kinder.© Foto: Michael Meyer-Weitkamp
Beim Zeitungsspiel kam es auf Geschicklichkeit an.© Foto: Michael Meyer-Weitkamp
Beim Zeitungsspiel kam es auf Geschicklichkeit an.© Foto: Michael Meyer-Weitkamp
Rund 50 Kinder feierten am Freitagabend im Jochen-Klepper-Haus bei der Kinderkarnevalsdisco.© Foto: Michael Meyer-Weitkamp
Rund 50 Kinder feierten am Freitagabend im Jochen-Klepper-Haus bei der Kinderkarnevalsdisco.© Foto: Michael Meyer-Weitkamp
Rund 50 Kinder feierten am Freitagabend im Jochen-Klepper-Haus bei der Kinderkarnevalsdisco.© Foto: Michael Meyer-Weitkamp
Rund 50 Kinder feierten am Freitagabend im Jochen-Klepper-Haus bei der Kinderkarnevalsdisco.© Foto: Michael Meyer-Weitkamp
Die Tanzmariechen des IWK unterhielten die Kinder.© Foto: Michael Meyer-Weitkamp
Die Tanzmariechen des IWK unterhielten die Kinder.© Foto: Michael Meyer-Weitkamp
Die Tanzmariechen des IWK unterhielten die Kinder.© Foto: Michael Meyer-Weitkamp
Die Tanzmariechen des IWK unterhielten die Kinder.© Foto: Michael Meyer-Weitkamp
Rund 50 Kinder feierten am Freitagabend im Jochen-Klepper-Haus bei der Kinderkarnevalsdisco.© Foto: Michael Meyer-Weitkamp
Das Kinderprinzenpaar, Joel I. und Janne I., ließen sich einen Besuch bei der Kinderkarnevalsdisco nicht nehmen.© Foto: Michael Meyer-Weitkamp
Das Kinderprinzenpaar, Joel I. und Janne I., ließen sich einen Besuch bei der Kinderkarnevalsdisco nicht nehmen.© Foto: Michael Meyer-Weitkamp
Das Kinderprinzenpaar, Joel I. und Janne I., ließen sich einen Besuch bei der Kinderkarnevalsdisco nicht nehmen.© Foto: Michael Meyer-Weitkamp
Joel I. verlieh Organisatorin Melanie Swat einen Sessionsorden.© Foto: Michael Meyer-Weitkamp
Das Kinderprinzenpaar, Joel I. und Janne I., ließen sich einen Besuch bei der Kinderkarnevalsdisco nicht nehmen.© Foto: Michael Meyer-Weitkamp
Rund 50 Kinder feierten am Freitagabend im Jochen-Klepper-Haus bei der Kinderkarnevalsdisco.© Foto: Michael Meyer-Weitkamp
Beim Zeitungsspiel kam es auf Geschicklichkeit an.© Foto: Michael Meyer-Weitkamp

Als das Kinderprinzenpaar Joel I. und Janne I. aus Werne den Saal betrat, brauste ein riesiger Jubel auf, den die Prinzen direkt mit Salven von Bonbons und Schokoladen belohnten. Mit der ersten Amtshandlung des Kinderprinzenpaares wurde Melanie Swat vom Orga-Team ein Orden verliehen.

„Herbern helau“ und „Werne helau“

Sie hatten auch die Tanzgruppe des IWK Werne mitgebracht, die die Kinder mit lautem „Werne helau“ und „Herbern helau“ begrüßten. Die Tanzmariechen gaben alles; nach einer Zugabe durften die Tanzgirls das Parkett aber dann doch wieder verlassen.

Die Party endete mit einem kräftigen „Herbern helau“. Die Feiergäste freuen sich bereits auf die nächste Kinderdisco im Pfarrheim, die noch vor den Sommerferien stattfindet. Der genaue Termin wird noch bekannt gegeben.