Ruhr Nachrichten

Lokalnachrichten Herbern
Die schönsten Fotos: KG Rot-Gold Werne feierte große Jubiläumssitzung in Davensberg
Ruhr Nachrichten KG Rot-Gold Werne

Die schönsten Fotos: KG Rot-Gold Werne feierte große Jubiläumssitzung in Davensberg Von Elvira Meisel-Kemper

Die Steinfurter Straße in Ascheberg ist ab Mittwoch, 19. Februar 2020, für mehrere Wochen gesperrt. Der Grund: Die Brückenkappe an der Emmerbachbrücke soll für Radfahrer verbreitert werden. Von Felix Püschner

Stau nach einem Unfall auf der A1: Zwei Pkw kollidierten am Freitagnachmittag an der Anschlussstelle Ascheberg in Richtung Münster. Dadurch staute es sich. Zwei Personen wurden leicht verletzt. Von Andrea Wellerdiek

Um den Nachwuchs und die eigene Weiterbildung müssen sich die Kameraden der Feuerwehr Herbern keine Sorgen machen. Hinter ihnen liegt ein Jahr mit wenigen Einsätzen, aber mit wichtigen Entwicklungen. Von Andrea Wellerdiek

Nachdem sich Orkantief „Sabine“ abgeschwächt hat, zieht der Stromversorger Westnetz eine erste Bilanz. Es gab Stromausfälle für rund 18.000 Menschen, darunter auch in Ascheberg. Von Jörg Heckenkamp

Exklusiv für Abonnenten

Die Eurobahn RB 50 fährt nach dem Orkantief Sabine endlich wieder wie gewohnt. Im Abschnitt Lünen sind noch Infrastrukturstörungen zu beseitigen. Von Mario Bartlewski

Die Schulen in Ascheberg haben sich auf Orkantief Sabine vorbereitet. Starker Wind und heftige Gewitter sind für die Nacht von Sonntag auf Montag angekündigt. Aus Vorsicht ist am Montag schulfrei. Von Mario Bartlewski

Die Serie von Einbrüchen in Herbern reißt nicht ab. Nach etlichen Taten in der vergangenen Woche waren die Täter auch am Montag in Herbern aktiv. Und wieder in derselben Straße. Von Jörg Heckenkamp

Eine Einbruchsserie ist in der vergangenen Woche in Herbern gestartet. Zum vierten Mal innerhalb weniger Tage wollten Unbekannte in Wohnungen einbrechen. Die Polizei vermutet einen Zusammenhang. Von Mario Bartlewski

Wie beliebt der Kinderfrühlings- und Sommerbasar in der Herberner Profilschule ist, spürt man am großen Menschenandrang und der verkauften Menge an Waren. Die war dieses Mal rekordverdächtig. Von Marion Schnier

Die hohe Verkehrsbelastung an der Altenhammstraße sorgt schon länger für Diskussionen. Wie kann man dem entgegen wirken? Nun stellte ein Experte sein Gutachten vor und schlug eine Lösung vor. Von Andrea Wellerdiek

Um 13 Linden an der Sandstraße ist ein reger Streit in Ascheberg entfacht. Sie sollten allesamt gefällt werden. So lautete der Plan der Verwaltung. Doch nun werden deutlich weniger Bäume gefällt. Von Andrea Wellerdiek

Der neu gegründete Verein „Freie Wähler Ascheberg“ bewirbt sich bei der kommenden Kommunalwahl erstmals um Mandate für den Gemeinderat. An der Spitze des Vereins ist ein ehemaliges CDU-Mitglied. Von Claudia Hurek

Kita neben der Spielhalle: Eine Gruppe der Evangelischen Mirjam-Kita zieht ab August in die Bultenstraße 6 in Ascheberg. Die Gemeinde hat Grundstück und Gebäude gekauft - für eigene Zwecke. Von Andrea Wellerdiek

Ein legendäres WM Finale im Dart im Jahr 2007, in dem ein Außenseiter den Titelverteidiger besiegte, überzeugte den Herberner Christian Schlüter von dieser Sportart,

Ein 28-jähriger Mann aus Ascheberg hat am Sonntagmorgen einen Polizisten tätlich angegriffen. Der Ascheberger schlief betrunken auf einer Straße. Von Karim Laouari

Erstmalig im Jahr 2004 in Düsseldorf eingeführt, läuft das Projekt „Familienkarte“ seit nunmehr 10 Jahren auch in der Gemeinde Ascheberg sehr erfolgreich. Nun gibt es auch die Karten für 2020/21. Von Claudia Hurek

Die Ersatz-Verbindung zwischen Lünen und Münster klappt weitgehend reibungslos. Nur bei den Anzeigen gibt es noch Fehler. Und natürlich müssen sich Nutzer auf längere Reisezeiten einstellen. Von Kristina Gerstenmaier

Die Gemeinde muss wohl 13 Linden entlang des Friedhofes an der Sandstraße fällen lassen. Die Bäume weisen diverse Schäden auf. Weitere Nachbarbäume sind ebenfalls in Gefahr. Von Jörg Heckenkamp

Am Bahnhof Davensberg ist alles vorbereitet für den Start des Schienenersatzverkehrs am Montag, 6. Januar, auf der Strecke Münster-Lünen. Drei Buslinien fahren hier - und es gibt eine weitere Besonderheit. Von Felix Püschner

Acht Monate lang fährt kein Zug zwischen Lünen und Davensberg, stattdessen gibt es einen Schienenersatzverkehr. Wir begleiten den Auftakt am Montag (6. Januar) mit einem Live-Ticker. Von Daniel Claeßen

Das kommt für viele überraschend: Johannes Waldmann macht Schluss als SPD-Vorsitzender - er hat neue Pläne. Seine Nachfolge soll hingegen schon bald geklärt werden. Von Mario Bartlewski

Für tausende Pendler und andere Bahnreisende auf der Strecke Münster-Dortmund wird es ab Montag, 6. Januar, ernst: Die Bahn saniert den maroden Damm. Worauf müssen Bahnkunden achten? Von Thomas Aschwer

Eine Reihe von Einbrüchen vermeldet die Polizei vor dem und nun auch über den Jahreswechsel. Dabei waren unter anderem Objekte, die in unmittelbarer Nachbarschaft liegen, Ziele der Einbrecher. Von Andrea Wellerdiek

Welche Artikel sind online in Herbern im Jahr 2019 am meisten gelesen worden? Wir haben in unsere Statistik geschaut und die Hitliste der interessantesten Herberner Themen 2019 zusammengestellt. Von Jörg Heckenkamp