Vor Mel’s Café in Herbern sind nun die sogenannten Ascheberg-Poller aufgestellt worden.
Vor Mel’s Café in Herbern sind nun die sogenannten Ascheberg-Poller aufgestellt worden. © Claudia Hurek
Radverkehr in Herbern

Spezieller Ascheberg-Poller löst alte Fahrradständer in der Gemeinde ab

Er ist schnell abmontiert, bietet, wo möglich, Platz für Lastenräder und wird in der Gemeinde produziert: der Ascheberg-Poller. Auch Aufstell-Wünsche der Bürgerinnen und Bürger berücksichtigt die Gemeinde.

5 Fahrrad-Abstellplätze statt eines Parkplatzes: Direkt vor Mel’s Café in Herbern stehen seit Kurzem fünf der sogenannten Ascheberg-Poller. Und viele weitere sollen in den drei Ortsteilen der Gemeinde Ascheberg noch folgen, wie Christian Scheipers aus dem Ascheberger Tiefbauamt auf Anfrage mitteilte.

Poller lassen sich nur mit Spezialschlüssel abmontieren

Unternehmen aus Davensberg fertigt die Poller mit Logo an

Über die Autorin
Redakteurin
Gebürtige Münsterländerin, seit April 2018 Redakteurin bei den Ruhr Nachrichten, von 2016 bis 2018 Volontärin bei Lensing Media. Studierte Sprachwissenschaften, Politik und Journalistik an der TU Dortmund und Entwicklungspolitik an der Philipps-Universität Marburg. Zuletzt arbeitete sie beim Online-Magazin Digital Development Debates.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.