Streit unter LKW-Fahrern eskaliert auf der A 1

Schlägerei

ASCHEBERG Eine komplett blockierte Autobahn 1 in Richtung Dortmund war am Donnerstag gegen 21.25 Uhr das Resultat einer Auseinandersetzung zwischen zwei Lastwagenfahrern zwischen dem Autobahnkreuz Münster-Süd und der Anschlussstelle Ascheberg.

21.08.2009, 12:21 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der 28-Jährige lief zurück zu seinem Laster und es soll in diesem Zusammenhang auch noch zu einer Bedrohung mit einem Messer gekommen sein. Die Fahrbahn in Richtung Süden war durch den mittig stehenden Laster komplett blockiert. Die Auseinandersetzung soll etwa fünf Minuten angedauert haben, bis sich dann beide Fahrer wieder in ihre Fahrzeuge setzten und davonfuhren. Der 28-Jährige hielt auf dem nächsten Rastplatz an.   Die von Zeugen alarmierten Beamten nahmen den Vorfall auf und fertigten zwei Strafanzeigen – gegen jeden Fahrer eine.