Unbekannte entsorgten Altöl auf der Wiese

Umweltschaden

Zehn Kanister, gefüllt mit Altöl, haben unbekannte Täter auf einer Wiese an einem Wirtschaftsweg an der Straße Im Mersch abgestellt. Unglücklicherweise war einer der Kanister undicht.

ASCHEBERG

23.04.2012, 10:36 Uhr / Lesedauer: 1 min

Ein Zeuge fand am Sonntag um 13.40 Uhr zehn Kanister mit Altöl, die durch unbekannte Täter auf der Wiese abgestellt worden waren. Einer der Kanister war undicht, sodass eine geringe Menge Öl das umgebende Erdreich verunreinigte.Feuerwehr hob Erdreich aus Die Feuerwehr hob das Erdreich aus und übernahm die Entsorgung der Altölkanister. Der angerichtete Schaden wird mit 1000 Euro angegeben. Täterhinweise nimmt die Polizei in Lüdinghausen entgegen, Tel. (02591) 79 30.