In Ascheberg wird es künftig einen Rossmann-Drogeriemarkt geben. Wann genau, ist allerdings noch offen. © Symbolbild picture alliance / dpa
Rossmann in Ascheberg

Vertrag unterschrieben: Rossmann bestätigt Drogerie-Eröffnung in Ascheberg

Die Drogeriemarkt-Kette Rossmann hat auf Anfrage bestätigt, dass es eine Filiale in Ascheberg geben wird. Und zwar in der heutigen K+K-Filiale im Ascheberger Ortskern.

Ascheberg bekommt eine Rossmann-Filiale: Das hat die Pressestelle des Unternehmens am Dienstag (2. November) auf Nachfrage bestätigt. „Wir können einen Vertragsabschluss für Ascheberg bestätigen“, teilt der Pressesprecher Josef Lange mit. Darüber hinaus ist vieles allerdings noch unklar: Weitere Informationen lägen zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht vor. Dementsprechend sei auch ein Eröffnungstermin zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht absehbar. Mit weiteren Informationen rechne man im kommenden Februar.

Rossmann nennt Vollsortimenter und Discounter als Bedingungen

Über die Autorin
Redakteurin
Gebürtige Münsterländerin, seit April 2018 Redakteurin bei den Ruhr Nachrichten, von 2016 bis 2018 Volontärin bei Lensing Media. Studierte Sprachwissenschaften, Politik und Journalistik an der TU Dortmund und Entwicklungspolitik an der Philipps-Universität Marburg. Zuletzt arbeitete sie beim Online-Magazin Digital Development Debates.
Zur Autorenseite
Eva-Maria Spiller

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.