Alternative zum Restaurantbesuch: Beim Wohnmobil-Dinner, wie hier in Wolfsburg, werden die Speisen bis an den eigenen Camper geliefert. Auch das Gasthaus Eickholt in Davensberg macht mit.
Alternative zum Restaurantbesuch: Beim Wohnmobil-Dinner, wie hier in Wolfsburg, werden die Speisen bis an den eigenen Camper geliefert. Auch das Gasthaus Eickholt in Davensberg macht mit. © picture alliance/dpa
Wohnmobil-Dinner in Corona-Krise

Wenn die Küche im Camper kalt bleibt: Gasthaus Eickholt bietet Wohnmobil-Dinner an

Essen gehen im Lockdown: Beim Wohnmobil-Dinner werden die Gäste am Tisch bedient. Und zwar im eigenen Wohnmobil. Das Gasthaus Eickholt in Davensberg macht bei der Aktion, die es vielerorts gibt, mit.

Auf einen Restaurantbesuch muss man während des Lockdowns verzichten. Noch bis mindestens zum 10. Januar 2021 sind Restaurants und Kneipen geschlossen. Viele Gastronome bieten deshalb einen Verkauf ihrer Speisen außer Haus an. Eine weitere Alternative zum klassischen Restaurantbesuch ist das Wohnmobil-Dinner.

Wohnmobil-Dinner in Davensberg haben schon einige Gäste ausprobiert

„Geld verdienen kann man damit nicht“

Über die Autorin
Redakteurin
Studium der Sportwissenschaft. Nach dem Volontariat bei Lensing Media zunächst verantwortlich für die digitale Sonntagszeitung, nun in der Lokalredaktion Werne der Ruhr Nachrichten.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.