Zwei Ackerschlepper gestohlen

ASCHEBERG Zwei Traktoren entwendeten bislang unbekannte Täter in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag entwendet, nachdem sie in eine Werkstatt an der Raiffeisenstraße eingebrochen waren.

02.11.2007 / Lesedauer: 2 min

Die Täter drangen in der Zeit von Mittwoch, 18.15 Uhr bis Donnerstag, 8.20 Uhr gewaltsam in die Werkstatt ein. Hier entwendeten sie zwei Ackerschlepper. Anschließend durchbrachen sie mit den Traktoren den nach hinten liegenden Zaun.

Der Ackerschlepper Fendt 714 blieb wenige Meter hinter dem Zaun in einem Graben liegen. Der Ackerschlepper Fendt 936 wurde entwendet. Ein Zeuge fand diesen ca. 1000 m entfernt abgeschlossen vor. Die Täter stellten den Ackerschlepper am Rande eines Feldes ab, so dass er von der Straße (Wirtschaftsweg) nur schwer zu erkennen war.

Lesen Sie jetzt