Busverkehr der VKU rollt – aber Eisglätte und Verspätungen von 20 Minuten und länger

Redakteur
Bevor die Busse am Mittwochmorgen vom Betriebshof starteten, wurden sie per Standheizung vorgewärmt. Der Busverkehr rollte am Mittwoch wieder an.
Die VKU-Busse rollen am Mittwoch wieder, hier die C24 Richtung Wasserkurl, die gerade in den Kreisverkehr Poststraße/Sesekedamm einfädelt. Ein Schneebrett hängt vor dem Leuchtband über der Windschutzscheibe. © Carsten Janecke
Lesezeit