Die Volksbank in  Rünthe schließt wie die Filiale in Oberaden zum 28. Februar. Dann wird an beiden Standorten noch ein Geldautomat vorhanden sein.
Die Volksbank in Rünthe schließt wie die Filiale in Oberaden zum 28. Februar. Dann wird an beiden Standorten noch ein Geldautomat vorhanden sein. © Stefan Milk
Aus für Filialen

Filialschließungen bei der Volksbank: Die Veränderungen im Einzelnen

Die Veränderungen, die die Schließung der Volksbank-Filialen in Rünthe, Oberaden und Heeren-Werve mit sich bringen, gibt es hier in einer Übersicht. Etwa 7000 Kunden müssen sich neu orientieren.

Die örtliche Volksbank kündigt starke Einschnitte in ihr Filialnetz in Heeren-Werve, Rünthe und Oberaden an, von der etwa 7000 Kunden betroffen sind. Möglich wird das durch die Fusion mit der Volksbank Dortmund. Seitdem sind die früher eigenständigen Volksbanken Kamen-Werne und Unna, zu der die Heeren-Werver Geschäftsstelle zählt, unter einem Dach und enger vernetzt.

Über den Autor
Redakteur
Jahrgang 1968, aufgewachsen in mehreren Heimaten in der Spannbreite zwischen Nettelkamp (290 Einwohner) und Berlin (3,5 Mio. Einwohner). Mit 15 Jahren erste Texte für den Lokalsport, noch vor dem Führerschein-Alter ab 1985 als freier Mitarbeiter radelnd unterwegs für Holzwickede, Fröndenberg und Unna. Ab 1990 Volontariat, dann Redakteur der Mantelredaktion und nebenbei Studium der Journalistik in Dortmund. Seit 2001 in Kamen. Immer im Such- und Erzählmodus für spannende Geschichten.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.