Nach Schnee-Testfahrt der VKU: Busverkehr soll erst am Mittwoch wieder anlaufen

Redakteur
Die VKU testet am Dienstagmorgen bei einer Probefahrt die Straßenverhältnisse. Der Bus rollt vom Betriebsgelände an der Lünener Straße in Kamen.
Die Testfahrt der VKU diente dazu, die Befahrbarkeit von Strecken und die Anfahrt an die Haltestellen zu testen. Und führte zu dem Ergebnis, dass am Dienstag noch kein sicherer Busverkehr möglich war. „Wir hoffen, dass morgen früh die Räumdienste soweit sind", hieß es am Dienstag. © VKU
Lesezeit