1700 Karten für Kastelruther Spatzen sind schon weg

Fest der Volksmusik

Sie sind beliebt wie eh und je: Die Kastelruther Spatzen sind aus der Volksmusik-Szene einfach nicht mehr wegzudenken. Am Freitag, 24. August, kommen sie nach Kirchhellen – und 1700 Karten sind schon weg.

Kirchhellen

von Von Bianca Glöckner

, 12.06.2012, 15:23 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Kastelruther Spatzen kommen nach Kirchhellen.

Die Kastelruther Spatzen kommen nach Kirchhellen.

Karten gibt es für 44,50 Euro (Sitzplätze) und 39,50 Euro (Stehplätze) im Vorverkauf im Brauhaus am Ring und bei Boka-Tours. Karten sind auch online erhältlich.

Dort wird ein großes 8-Mast-Palastzelt aufgebaut, das insgesamt 2500 Sitz- und 500 Stehplätze bietet. Spatzenclub, Kastelruther Spatzenfest und jetzt sogar die „Kastelruther Spatzen-Rose“: Die Gruppe ist Kult bei allen Generationen. Das große Spatzenfest zieht jährliche Tausende von Besuchern an, 2008 wurden rund 50 000 Besucher bei diesem Open-Air-Ereignis gezählt. Zahlreiche Auszeichnungen haben die Spatzen in ihrer mittlerweile fast 30-jährigen Karriere eingeheimst, darunter fast jedes Jahr seit 1993 den „Echo“. Auch das Vorprogramm kann sich sehen lassen: Mit „Bella Vista“ und Marc Pircher kommen bekannte Stars der Branche zum großen Fest der Volksmusik. Bella Vista wird auch häufig die deutsche Hermes House Band genannt. Marc Pircher, der an dem Abend in Kirchhellen moderieren wird, feiert übrigens sein 20-jähriges Bühnenjubiläum. Einlass zum großen Fest der Volksmusik ist um 16.30 Uhr, Beginn um 17.30 Uhr. Die Kastelruther Spatzen stehen ab 20 Uhr auf der Bühne.

Karten gibt es für 44,50 Euro (Sitzplätze) und 39,50 Euro (Stehplätze) im Vorverkauf im Brauhaus am Ring und bei Boka-Tours. Karten sind auch online erhältlich.

Lesen Sie jetzt