2019 verband ein fast 200 Meter langer Tresen die beiden Bühnen in der Dorfmitte. © aureus
Veranstaltung

Dät Dorpe lädt ein: Termin für Dorffest 2022 in Kirchhellen steht fest

Wie so viele andere Veranstaltungen fiel auch das beliebte Kirchhellener Dorffest der Pandemie zum Opfer. Jetzt wurde ein Festwochenende für das kommende Jahr bekanntgegeben.

Manch ein Kirchhellener mag sich noch gut daran erinnern: Bis ins Jahr 2004 fand im Ortskern regelmäßig ein Dorffest statt. Nach fast 15 Jahren Pause findet seit 2018 eine Neuauflage dieser Veranstaltung statt. Und es hieß wieder: „Dät Dorpe mäckt de Porten op.“ Das Aufleben dieses Fests gelang mit vollem Erfolg und wurde im folgenden Jahr wiederholt. Doch seitdem ist Schluss.

Das ist der Pandemie geschuldet. In den vergangenen Wochen konnten allerdings viele traditionelle Veranstaltungen Kirchhellens erneut angekündigt oder sogar durchgeführt werden – zum Beispiel das Kartoffelfest auf dem Hof Miermann und auch der Wintertreff kann wieder stattfinden. Nun reiht sich die freudige Nachricht ein, dass auch das Dorffest 2022 wieder stattfinden kann – wie üblich am zweiten Augustwochenende.

Traditionelle Geschichte nahm ihren Lauf

In den Jahren 2018 und 2019 zeigten sich die Besucher begeistert vom Bühnenprogramm und den vielfältigen Angeboten drumherum. Nachdem im Jahr 2017 das Aus der Landpartie bekannt wurde, suchten die Händler und Gastronomen im Dorf nach einer Alternative, um diese Lücke zu schließen. Gemeinsam mit den Mitgliedern der Werbegemeinschaft Kirchhellen kamen die beiden Bottroper Veranstalter Stephan Kückelmann und Tobias Lindemann auf die Idee, das Dorffest wiederzubeleben.

Gutes Essen, Unterhaltung für Groß und Klein, Geselligkeit, Shopping und gute Musik – Die Pandemie hat all das verhindert. Jetzt gibt es einen Lichtblick. © aureus © aureus

Auf dem Johann-Breuker-Platz sowie am Wappenbaum auf dem Hans-Büning-Platz durften Besucher sich an gleich zwei Bühnen über ein abwechslungsreiches Musikprogramm freuen. Zahlreiche Vereine nutzten die Möglichkeit, sich beim Dorffest zu präsentieren: darunter die Traktor- und Motorrad-Veteranen, die Kutschen-Fahrfreunde, der Heimatverein, der Hof Jünger und die Kolpingsfamilie.

Eng in das Dorffest einbezogen ist traditionell auch die Pfarrkirche St. Johannes der Täufer. Aber auch Kinder kommen nicht zu kurz, denn das Dorffest ist ein Familienfest. Zusätzlich wurde der Dorfkern durch ein großzügiges und abwechslungsreiches Gastroangebot zum Schlemmerparadies. Und das absolute Highlight: Die aus Bierzeltgarnituren bestehende lange Tafel, die am Sonntag beide Bühnen miteinander verband. All das soll es nach Möglichkeit im kommenden Jahr auch wieder geben.

Bisher stehen nur die Daten fest

„Die Planungen laufen und die Gespräche mit den Vereinen, den Kaufleuten den Gastronomen und der Kirche werden bald aufgenommen“, erklärt Stephan Kückelmann, Veranstalter des Dorffests. „Fest stehen aktuell nur die konkreten Daten.“ Demnach soll das Kirchhellener Dorffest am 12. August 2022 von 16 bis 23 Uhr, am 13. August 2022 von 12 bis 23 Uhr und am 14. August 2022 von 10 bis 20 Uhr stattfinden.