Die schönsten Bilder vom Brezelausmarsch in Kirchhellen

rnBrezelfest

Hunderte Blaukittel marschierten am Samstag in Kirchhellen zum Brezelausmarsch durch das Dorf und läuteten die heiße Phase bis zum Fest 2020 ein

Kirchhellen

, 08.09.2019, 14:30 Uhr / Lesedauer: 1 min

Noch ein Jahr muss vergehen, bis am 8. September 2020 in Kirchhellen wieder Brezelfest gefeiert wird. Ein Jahr zuvor läutet die Brezelgesellschaft offiziell das Festjahr mit dem traditionellen Brezelausmarsch ein. Am Samstag (7. September) war es wieder soweit.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Brezelausmarsch in Kirchhellen

So lief der Brezelausmarsch in Kirchhellen.
08.09.2019
/
Der Brezelausmarsch am Samstag (7. September) war der Auftakt für das neue Festjahr. Von der Königsresidenz an der Burgstraße marschierten die Blaukittel zum Hof Steinmann, um dort gemeinsam zu feiern.© Julian Schäpertöns
Der Brezelausmarsch am Samstag (7. September) war der Auftakt für das neue Festjahr. Von der Königsresidenz an der Burgstraße marschierten die Blaukittel zum Hof Steinmann, um dort gemeinsam zu feiern.© Julian Schäpertöns
Der Brezelausmarsch am Samstag (7. September) war der Auftakt für das neue Festjahr. Von der Königsresidenz an der Burgstraße marschierten die Blaukittel zum Hof Steinmann, um dort gemeinsam zu feiern.© Julian Schäpertöns
Der Brezelausmarsch am Samstag (7. September) war der Auftakt für das neue Festjahr. Von der Königsresidenz an der Burgstraße marschierten die Blaukittel zum Hof Steinmann, um dort gemeinsam zu feiern.© Julian Schäpertöns
Der Brezelausmarsch am Samstag (7. September) war der Auftakt für das neue Festjahr. Von der Königsresidenz an der Burgstraße marschierten die Blaukittel zum Hof Steinmann, um dort gemeinsam zu feiern.© Julian Schäpertöns
Der Brezelausmarsch am Samstag (7. September) war der Auftakt für das neue Festjahr. Von der Königsresidenz an der Burgstraße marschierten die Blaukittel zum Hof Steinmann, um dort gemeinsam zu feiern.© Julian Schäpertöns
Der Brezelausmarsch am Samstag (7. September) war der Auftakt für das neue Festjahr. Von der Königsresidenz an der Burgstraße marschierten die Blaukittel zum Hof Steinmann, um dort gemeinsam zu feiern.© Julian Schäpertöns
Der Brezelausmarsch am Samstag (7. September) war der Auftakt für das neue Festjahr. Von der Königsresidenz an der Burgstraße marschierten die Blaukittel zum Hof Steinmann, um dort gemeinsam zu feiern.© Julian Schäpertöns
Der Brezelausmarsch am Samstag (7. September) war der Auftakt für das neue Festjahr. Von der Königsresidenz an der Burgstraße marschierten die Blaukittel zum Hof Steinmann, um dort gemeinsam zu feiern.© Julian Schäpertöns
Der Brezelausmarsch am Samstag (7. September) war der Auftakt für das neue Festjahr. Von der Königsresidenz an der Burgstraße marschierten die Blaukittel zum Hof Steinmann, um dort gemeinsam zu feiern.© Julian Schäpertöns
Der Brezelausmarsch am Samstag (7. September) war der Auftakt für das neue Festjahr. Von der Königsresidenz an der Burgstraße marschierten die Blaukittel zum Hof Steinmann, um dort gemeinsam zu feiern.© Julian Schäpertöns
Der Brezelausmarsch am Samstag (7. September) war der Auftakt für das neue Festjahr. Von der Königsresidenz an der Burgstraße marschierten die Blaukittel zum Hof Steinmann, um dort gemeinsam zu feiern.© Julian Schäpertöns
Der Brezelausmarsch am Samstag (7. September) war der Auftakt für das neue Festjahr. Von der Königsresidenz an der Burgstraße marschierten die Blaukittel zum Hof Steinmann, um dort gemeinsam zu feiern.© Julian Schäpertöns
Der Brezelausmarsch am Samstag (7. September) war der Auftakt für das neue Festjahr. Von der Königsresidenz an der Burgstraße marschierten die Blaukittel zum Hof Steinmann, um dort gemeinsam zu feiern.© Julian Schäpertöns
Der Brezelausmarsch am Samstag (7. September) war der Auftakt für das neue Festjahr. Von der Königsresidenz an der Burgstraße marschierten die Blaukittel zum Hof Steinmann, um dort gemeinsam zu feiern.© Julian Schäpertöns
Der Brezelausmarsch am Samstag (7. September) war der Auftakt für das neue Festjahr. Von der Königsresidenz an der Burgstraße marschierten die Blaukittel zum Hof Steinmann, um dort gemeinsam zu feiern.© Julian Schäpertöns
Der Brezelausmarsch am Samstag (7. September) war der Auftakt für das neue Festjahr. Von der Königsresidenz an der Burgstraße marschierten die Blaukittel zum Hof Steinmann, um dort gemeinsam zu feiern.© Julian Schäpertöns
Der Brezelausmarsch am Samstag (7. September) war der Auftakt für das neue Festjahr. Von der Königsresidenz an der Burgstraße marschierten die Blaukittel zum Hof Steinmann, um dort gemeinsam zu feiern.© Julian Schäpertöns
Der Brezelausmarsch am Samstag (7. September) war der Auftakt für das neue Festjahr. Von der Königsresidenz an der Burgstraße marschierten die Blaukittel zum Hof Steinmann, um dort gemeinsam zu feiern.© Julian Schäpertöns
Der Brezelausmarsch am Samstag (7. September) war der Auftakt für das neue Festjahr. Von der Königsresidenz an der Burgstraße marschierten die Blaukittel zum Hof Steinmann, um dort gemeinsam zu feiern.© Julian Schäpertöns
Der Brezelausmarsch am Samstag (7. September) war der Auftakt für das neue Festjahr. Von der Königsresidenz an der Burgstraße marschierten die Blaukittel zum Hof Steinmann, um dort gemeinsam zu feiern.© Julian Schäpertöns
Der Brezelausmarsch am Samstag (7. September) war der Auftakt für das neue Festjahr. Von der Königsresidenz an der Burgstraße marschierten die Blaukittel zum Hof Steinmann, um dort gemeinsam zu feiern.© Julian Schäpertöns
Der Brezelausmarsch am Samstag (7. September) war der Auftakt für das neue Festjahr. Von der Königsresidenz an der Burgstraße marschierten die Blaukittel zum Hof Steinmann, um dort gemeinsam zu feiern.© Julian Schäpertöns
Der Brezelausmarsch am Samstag (7. September) war der Auftakt für das neue Festjahr. Von der Königsresidenz an der Burgstraße marschierten die Blaukittel zum Hof Steinmann, um dort gemeinsam zu feiern.© Julian Schäpertöns
Der Brezelausmarsch am Samstag (7. September) war der Auftakt für das neue Festjahr. Von der Königsresidenz an der Burgstraße marschierten die Blaukittel zum Hof Steinmann, um dort gemeinsam zu feiern.© Julian Schäpertöns
Der Brezelausmarsch am Samstag (7. September) war der Auftakt für das neue Festjahr. Von der Königsresidenz an der Burgstraße marschierten die Blaukittel zum Hof Steinmann, um dort gemeinsam zu feiern.© Julian Schäpertöns
Der Brezelausmarsch am Samstag (7. September) war der Auftakt für das neue Festjahr. Von der Königsresidenz an der Burgstraße marschierten die Blaukittel zum Hof Steinmann, um dort gemeinsam zu feiern.© Julian Schäpertöns
Der Brezelausmarsch am Samstag (7. September) war der Auftakt für das neue Festjahr. Von der Königsresidenz an der Burgstraße marschierten die Blaukittel zum Hof Steinmann, um dort gemeinsam zu feiern.© Julian Schäpertöns
Der Brezelausmarsch am Samstag (7. September) war der Auftakt für das neue Festjahr. Von der Königsresidenz an der Burgstraße marschierten die Blaukittel zum Hof Steinmann, um dort gemeinsam zu feiern.© Julian Schäpertöns
Der Brezelausmarsch am Samstag (7. September) war der Auftakt für das neue Festjahr. Von der Königsresidenz an der Burgstraße marschierten die Blaukittel zum Hof Steinmann, um dort gemeinsam zu feiern.© Julian Schäpertöns
Der Brezelausmarsch am Samstag (7. September) war der Auftakt für das neue Festjahr. Von der Königsresidenz an der Burgstraße marschierten die Blaukittel zum Hof Steinmann, um dort gemeinsam zu feiern.© Julian Schäpertöns
Der Brezelausmarsch am Samstag (7. September) war der Auftakt für das neue Festjahr. Von der Königsresidenz an der Burgstraße marschierten die Blaukittel zum Hof Steinmann, um dort gemeinsam zu feiern.© Julian Schäpertöns
Der Brezelausmarsch am Samstag (7. September) war der Auftakt für das neue Festjahr. Von der Königsresidenz an der Burgstraße marschierten die Blaukittel zum Hof Steinmann, um dort gemeinsam zu feiern.© Julian Schäpertöns
Der Brezelausmarsch am Samstag (7. September) war der Auftakt für das neue Festjahr. Von der Königsresidenz an der Burgstraße marschierten die Blaukittel zum Hof Steinmann, um dort gemeinsam zu feiern.© Julian Schäpertöns
Der Brezelausmarsch am Samstag (7. September) war der Auftakt für das neue Festjahr. Von der Königsresidenz an der Burgstraße marschierten die Blaukittel zum Hof Steinmann, um dort gemeinsam zu feiern.© Julian Schäpertöns
Der Brezelausmarsch am Samstag (7. September) war der Auftakt für das neue Festjahr. Von der Königsresidenz an der Burgstraße marschierten die Blaukittel zum Hof Steinmann, um dort gemeinsam zu feiern.© Julian Schäpertöns
Der Brezelausmarsch am Samstag (7. September) war der Auftakt für das neue Festjahr. Von der Königsresidenz an der Burgstraße marschierten die Blaukittel zum Hof Steinmann, um dort gemeinsam zu feiern.© Julian Schäpertöns
Der Brezelausmarsch am Samstag (7. September) war der Auftakt für das neue Festjahr. Von der Königsresidenz an der Burgstraße marschierten die Blaukittel zum Hof Steinmann, um dort gemeinsam zu feiern.© Julian Schäpertöns
Der Brezelausmarsch am Samstag (7. September) war der Auftakt für das neue Festjahr. Von der Königsresidenz an der Burgstraße marschierten die Blaukittel zum Hof Steinmann, um dort gemeinsam zu feiern.© Julian Schäpertöns
Der Brezelausmarsch am Samstag (7. September) war der Auftakt für das neue Festjahr. Von der Königsresidenz an der Burgstraße marschierten die Blaukittel zum Hof Steinmann, um dort gemeinsam zu feiern.© Julian Schäpertöns
Der Brezelausmarsch am Samstag (7. September) war der Auftakt für das neue Festjahr. Von der Königsresidenz an der Burgstraße marschierten die Blaukittel zum Hof Steinmann, um dort gemeinsam zu feiern.© Julian Schäpertöns
Der Brezelausmarsch am Samstag (7. September) war der Auftakt für das neue Festjahr. Von der Königsresidenz an der Burgstraße marschierten die Blaukittel zum Hof Steinmann, um dort gemeinsam zu feiern.© Julian Schäpertöns
Der Brezelausmarsch am Samstag (7. September) war der Auftakt für das neue Festjahr. Von der Königsresidenz an der Burgstraße marschierten die Blaukittel zum Hof Steinmann, um dort gemeinsam zu feiern.© Julian Schäpertöns
Der Brezelausmarsch am Samstag (7. September) war der Auftakt für das neue Festjahr. Von der Königsresidenz an der Burgstraße marschierten die Blaukittel zum Hof Steinmann, um dort gemeinsam zu feiern.© Julian Schäpertöns
Der Brezelausmarsch am Samstag (7. September) war der Auftakt für das neue Festjahr. Von der Königsresidenz an der Burgstraße marschierten die Blaukittel zum Hof Steinmann, um dort gemeinsam zu feiern.© Julian Schäpertöns
Der Brezelausmarsch am Samstag (7. September) war der Auftakt für das neue Festjahr. Von der Königsresidenz an der Burgstraße marschierten die Blaukittel zum Hof Steinmann, um dort gemeinsam zu feiern.© Julian Schäpertöns

Zwei Jahre sind schon vergangenen, seitdem die Wurfgruppe um Egbert Schnieder den Brezel runtergeholt hat. „Wir hatten bis jetzt eine sehr schöne Zeit und freuen uns auf das noch kommende Jahr“, so der amtierende Brezelkönig. Und seine Königin Beate Möhlen ergänzt: „Die Zeit fliegt nur so an uns vorbei.“

Doch das ereignisreiche Drittel ihrer Regentschaft liegt erst noch vor den beiden. Ob Stutenkerl-Essen, ein Singabend mit den Schützen oder die Gründungversammlung im Februar – viele Termine folgen noch. Mit dem Brezelausmarsch am Samstag ging es nun offiziell endlich los.

„Einen ganzen Stacheldrahtzaun“

Zunächst trafen sich die Brezelbrüder vor dem Haus des Königs, um das ein oder andere Getränk zu sich zu nehmen. Mit jeder Minute kamen mehr Blaukittel. „Bei diesem Anblick habe ich nicht Gänsehaut, sondern einen ganzen Stacheldrahtzaun“, beschrieb Egbert Schnieder den Anblick.

Um 17.30 Uhr hieß es dann Abmarsch. Über die Hauptstraße marschierten die Brezelaner durch das Dorf. Vorne voran: die Brezelpolizei ehe die Kutsche des Königspaars folgte. Für die musikalische Untermalung sorgten die Knüppeljungs aus Holsterhausen. Ziel des „kleinen Spazierganges“ war der Hof von Friedrich und Christoph Steinmann am Lippweg. Hier angekommen konnte der Abend gemütlich ausklingeln und es wurde gemeinsam gefeiert.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt