Die Zombies kommen in den Movie-Park

"The Walking Dead"

Fans des gepflegten Gruselns finden bald im Movie Park einen Ort, an dem sie ihr Hobby ausleben können: Im Laufe der Saison eröffnet der Freizeitpark in Feldhausen eine dauerhafte Horror-Attraktion mit dem Thema „The Walking Dead“.

Feldhausen

25.02.2016, 14:04 Uhr / Lesedauer: 1 min
Horror-Fans können sich auf eine Neueröffnung im Movie Park freuen.

Horror-Fans können sich auf eine Neueröffnung im Movie Park freuen.

Auf einer Grundfläche von über 700 Quadratmetern wird sich alles um die US-Serien drehen. Originalgetreue Schauplätze der verschiedenen TV-Staffeln, reale Darsteller und moderne Technik sollen in „The Walking Dead Breakout“ für ein authentisches, intensives und vor allem blutiges Live-Erlebnis sorgen, kündigt der Park an.

Jetzt lesen

In enger Abstimmung mit dem Sender AMC in den USA und dem Pay-TV-Sender FOX in Deutschland stellen Untote, die sogenannten „Walker“, die Gäste hautnah auf die Probe. „Die Attraktion ist nicht nur einmalig in der 20-jährigen Geschichte des Parks, sondern auch einmalig in Deutschland“, freut sich Geschäftsführer Thorsten Backhaus. 

Aufpreis

Die Altersfreigabe liegt voraussichtlich bei 16 Jahren. Die Attraktion wird in einem von außen nicht einsehbaren Areal untergebracht. Allerdings lässt sich der Park das Gruseln etwas kosten. Nur gegen einen Aufpreis von fünf Euro können sich Horror-Fans eine zusätzliche Portion Adrenalin verabreichen lassen. Der genaue Eröffnungstermin steht noch nicht fest.

Lesen Sie jetzt