Die MedCo-Testzentren haben einen einheitlichen Preis für ihre Schnelltests. Einige Bürger befürchten die Freiheit in der Preisgestaltung könnte negative Auswirkungen haben. © Stadt Bottrop
Corona-Schnelltest

Große Preisunterschiede bei Corona-Tests in Kirchhellen

Seit Montag sind Corona-Tests für die Allgemeinheit nicht mehr kostenfrei. Die Teststellen in Kirchhellen bieten den Service weiter an, haben aber sehr unterschiedliche Preisvorstellungen.

Die Zeit der kostenlosen Schnelltests auf Kosten des Staates und der Steuerzahler ist vorbei. Für Ungeimpfte wird das Leben jetzt teurer und komplizierter. Denn für viele Aktivitäten wie Restaurant- und Friseurbesuche oder die Teilnahme an Großveranstaltungen gilt nach wie vor die 3G-Regel. Unter Umständen kann der Friseurbesuch für Ungeimpfte also ganz schön kostspielig werden – denn die Teststellen bestimmen ihre Preise selbst.

Bekannte Anlaufstellen bleiben erhalten

Über die Autorin
Freie Mitarbeiterin
Aufgewachsen in Kirchhellen, gibt es für mich nichts Schöneres, als über meine Heimat zu schreiben, über Dinge, die Menschen bewegen und hinter die Kulissen zu blicken; ganz nach dem Motto: „Mittendrin, statt nur dabei!“
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.