Die Firma Gertz hat sich bereit erklärt, am Wochenende der Aktion einen Container zu platzieren, um den alten Sand zu entsorgen.
Die Firma Gertz hat sich bereit erklärt, am Wochenende der Aktion einen Container zu platzieren, um den alten Sand zu entsorgen. © Aileen Kurkowiak
Kindergarten

Kindergarten: Vater bat um Hilfe – viele Kirchhellener reagierten prompt

Der Spielsand der Kita an der Gartenstraße muss dringend getauscht werden. Nicht nur viele Kirchhellener boten ihre Hilfe an, auch Firmen engagieren sich durch großzügige Spenden.

Dem Aufruf eines engagierten Vaters folgten prompt viele hilfsbereite Angebote aus Kirchhellen. „Wir versuchen einfach, durch so etwas dem Kindergarten erhebliche Kosten zu ersparen. Auf meinen Beitrag auf Facebook reagierten viele Leute, jetzt kann die Aktion am 25. September starten“, erklärt Sebastian Schwing, dessen Kinder die Kita an der Gartenstraße besuchen.

Kirchhellener Unternehmen engagieren sich

Über die Autorin
Freie Mitarbeiterin
In Marl lebend und Kirchhellen liebend, bin ich als Redakteurin und Reporterin ständig unterwegs. Täglich tauche ich in die bunte Welt Kirchhellens ein und berichte über das, was die Menschen bewegt.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.