Diebstahl im Blumenhof Wilms: Polizei fahndet mit Fotos nach Verdächtigen

Öffentlichkeitsfahndung

Im Sommer ließen zwei Unbekannte eine Geldkassette aus den Geschäftsräumen der Blumenhof-Baumschule Wilms in Kirchhellen mitgehen. Die Polizei fahndet nun öffentlich (Foto im Artikel).

Kirchhellen

19.11.2019, 15:14 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Polizei fahndet öffentlich nach zwei Dieben, die Geld aus den Büroräumen der Blumenhof-Baumschule Wilms in Kirchhellen gestohlen haben sollen.

Die Polizei fahndet öffentlich nach zwei Dieben, die Geld aus den Büroräumen der Blumenhof-Baumschule Wilms in Kirchhellen gestohlen haben sollen. © dpa

Nach einem Diebstahl in den Geschäftsräumen der Blumenhof-Baumschule Wilms an der Bottroper Straße in Kirchhellen fahndet die Polizei öffentlich nach zwei Tatverdächtigen.

Die Polizei sucht nach diesen beiden Tatverdächtigen. Sie sollen im August eine Geldkassette mit Bargeld aus dem Blumenhof Wilms gestohlen haben.

Die Polizei sucht nach diesen beiden Tatverdächtigen. Sie sollen im August eine Geldkassette mit Bargeld aus dem Blumenhof Wilms gestohlen haben. © Polizei

Der Mann und die Frau sollen am 22. August dieses Jahres eine Geldkassette mit Bargeld aus den Büroräumen der Blumenhof-Baumschule Wilms gestohlen haben. Dabei wurden sie von der Überwachungskamera aufgezeichnet.

Weil die Ermittlungen bislang erfolglos verliefen, bittet die Polizei um Mithilfe und fragt: Wer kenn die abgebildeten Tatverdächtigen und kann Angaben zu deren Identität machen?

Hinweise an das Regionalkommissariat Bottrop: 0800 2361 111.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt