Orgel-Plus Festival endet mit Zupforchester und Sixtonics

KIRCHHELLEN Mit fulminanten Konzerten endet die Orgel Plus-Reihe am Wochenende in Kirchhellen. Auf die Sixtonics und das Zupforchester darf man gespannt sein.

von Von Holger Steffe

, 09.01.2009, 15:58 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Sixtonics aus München singen in der Hl. Familie Grafenwald.

Die Sixtonics aus München singen in der Hl. Familie Grafenwald.

Die „Sixtonics“ aus München werden beim Abschlussgottesdienst am Sonntag um 9.30 Uhr in der Kirche Heilige Familie Grafenwald am Prozessionsweg, klassische Kirchenmusik von Felix Mendelssohn-Bartholdy und Joseph Gabriel Rheinberger präsentieren. Bei der Matinèe um 11.15 Uhr im Bottroper Kammerkonzertsaal werden sie Lieder der Comedian Harmonists auf die Bühne bringen. Weihnachtliche Nachklänge mit dem Domchor aus Brüssel und der Sopranistin Jutta Potthoff runden das Programm des Festivals ab.

Lesen Sie jetzt