Schüler malten Bilder im Stile von Hundertwasser

Ausstellung „Kirchhellener Höfe“

KIRCHHELLEN Mit dem Titel „Kirchhellener Höfe“, Arbeiten auf Leinwand von Schülerinnen und Schülern des Vestischen Gymnasiums, eröffnet am Sonntag, 24. Januar, um 11 Uhr eine Ausstellung im Kulturzentrum Hof Jünger.

von Von Holger Steffe

, 19.01.2010, 16:53 Uhr / Lesedauer: 1 min
Schülerinnen und Schüler des Vestischen Gymnasiums haben Höfe in Kirchhellen auf Leinwand gemalt. Die Ausstellung im Hof Jünger ist vom 24. bis 31. Januar 2010.

Schülerinnen und Schüler des Vestischen Gymnasiums haben Höfe in Kirchhellen auf Leinwand gemalt. Die Ausstellung im Hof Jünger ist vom 24. bis 31. Januar 2010.

„Dabei sollen in dieser Ausstellung die Höfe in der Umgebung Kirchhellens als traditionell prägende Elemente dieser Landschaft im Mittelpunkt der Betrachtung stehen“, formuliert Kunstlehrer Jörg Hentschel die Aufgabenstellung. In mehr als 60 Arbeiten haben die jungen Künstler ihre Sichtweise der Höfe farblich umgesetzt. „Es war schon toll, die Intensität zu beobachten, mit denen die Jugendlichen zu Werke gingen“, ist Hentschel vom gelungenen Einsatz der Leinwand im Unterricht fest überzeugt.

 

Lesen Sie jetzt