Heimat von mehr als 5000 Arten: Feste feiern für Streuobstwiesen im Kreis RE

Redakteur
Äpfel wachsen an Bäumen - und nicht in Discountern. Fünf Umweltbildungsstätten aus dem Kreis Recklinghausen wollen bei ihren Festen zum Thema Streuobstwiesen auch Grundsätzliches vermitteln. © picture alliance / dpa (Archiv)
Lesezeit

Einen Forscherrucksack gewinnen

Häufig fristen sie ein tristes Dasein

Feste feiern für Streuobstwiesen im Kreis Recklinghausen