Soko Tierschutz über Viehbetrieb: „Grausamkeit, die ihresgleichen sucht“

Redakteur
Viehsammelstelle im Kreis Unna vorläufig geschlossen: Die Staatsanwaltschaft Dortmund ermittelt gegen sechs Personen wegen des Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz.
Viehsammelstelle im Kreis Unna vorläufig geschlossen: Die Staatsanwaltschaft Dortmund ermittelt gegen sechs Personen wegen des Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz (Symbolbild). © picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild
Lesezeit

Lesen Sie jetzt

Schafen im Kreis Coesfeld Kehle durchgebissen: War es ein Wolf?

Zusätzliche Superblitzer: Bitte noch mehr kontrollieren, lieber Kreis Unna!

Neue Bahn und alte Schmerzen: Laura Nolte setzt auf Physios und Adrenalin

Strafrechtliche Ermittlungen gegen sechs Personen

Hinweise aus dem Umfeld der Viehsammelstelle

„Konspirativ“: Keine Schilder, keine Telefonnummer