Buchtipp: Die erfolgreiche Anwältin hat einen merkwürdigen Traum

Freie Mitarbeiterin
Eine überraschende Liebesgeschichte beschert Rebecca Serle in ihrem Roman „In fünf Jahren“ den Lesern. Alles beginnt luftig-leicht, doch dann beweist das Buch viel Tiefgang, sagt unsere Rezensentin Beate Rottgardt. © Rottgardt
Lesezeit