Ein Junge starb im Bergwerk: Das Bergbau-Museum erzählt seine Geschichte

Im Deutschen Bergbau-Museum Bochum erzählt eine Graphic Novel die Geschichte des jungen Bergmanns Farshid, der vor 2400 Jahren in einem Salzbergwerk ums Leben kam. Die Erzählung beruht auf archäologischen Erkenntnissen.
Im Deutschen Bergbau-Museum Bochum erzählt eine Graphic Novel die Geschichte des jungen Bergmanns Farshid, der vor 2400 Jahren in einem Salzbergwerk ums Leben kam. Die Erzählung beruht auf archäologischen Erkenntnissen. © Sasan Saidi
Lesezeit