Konzerthaus Dortmund Zum Jubiläum gibt es ein Geschenk für 250.000 Euro

Das vermutlich größte Triptychon der Welt hat Oliver Jordan (unten rechts) 2001 für das Konzerthaus Dortmund gemalt. Die Porträts von Gustav Mahler, Igor Strawinsky und Arnold Schönberg (v.-l.) hängen seit 2002 im Komponistenfoyer.
Das vermutlich größte Triptychon der Welt hat Oliver Jordan (unten rechts) 2001 für das Konzerthaus Dortmund gemalt. Die Porträts von Gustav Mahler, Igor Strawinsky und Arnold Schönberg (v.-l.) hängen seit 2002 im Komponistenfoyer. © Kulturstiftung Dortmund
Lesezeit

Persönliche Atmosphäre

Nicht mehr aktuell

Die Exklusivkünstler prägen

Jedes Bild wiegt 70 Kilo

Schnell malen

Jimi Hendrix war der Erste

Präsentation ist ausgebucht