Essen auf Abstand

Kolumne

In der Leben-Kolumne schreibt Marc Bracht über Gesundheit und Wellness. Diesmal geht es um den Restaurantbesuch in Corona-Zeiten.

02.06.2020, 16:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Leben-Redakteur freut sich über die geöffneten Restaurants. Versteht aber auch, wenn man (noch) nicht wieder dorthingehen möchte.

Leben-Redakteur freut sich über die geöffneten Restaurants. Versteht aber auch, wenn man (noch) nicht wieder dorthingehen möchte. © Montage: Adobe Stock, Kaminski

Endlich, endlich, endlich ist es wieder soweit: Die Restaurants in Nordrhein-Westfalen dürfen wieder Gäste empfangen. Also zumindest die, die sich an die Hygiene- und Abstandsregelungen der Landesregierung halten können. Für mich ist das doppelter Grund zur Freude. Denn: Ich finde es super, dass die betreffenden Gastro-Betrieben endlich wieder bessere Umsätze machen können. Essen zu gehen ist außerdem ein großes Hobby von mir.

Ungewohnt, aber immer noch lecker

Zugegeben, es ist etwas ungewohnt, bei seinem Lieblingsitaliener nicht mit einem Glas Sekt, sondern mit einem Formular begrüßt zu werden. Ja, man muss jetzt im Restaurant ein Formular ausfüllen. Name, Anschrift und so weiter - es muss nachvollziehbar sein, wer wann vor Ort war, sollte es zu einer Corona-Infektionen kommen. Einige Gastronomen legen auch eine Aufenthaltsdauer fest. Eine Stunde für Bestellung, Bewirtung, Bezahlen. Ja, das ist ungewohnt. Aber für den Genuss meiner Lieblingspasta nehme ich das in Kauf. Auf ein Dessert muss ich aber wohl verzichten.

Lass es liefern

Ich kann verstehen, dass diese neue Hektik beim Restaurantbesuch viele nicht so recht anspricht. Klar, eigentlich verbindet man ihn doch eher mit ausgelassenen Abenden mit Freunden. Essen, trinken - wenn die letzten Gäste das Lokal verlassen dann noch mit dem Wirt und der Kellnerin singen und tanzen. Bis es wieder soweit ist, wird es noch dauern. Immerhin können wir uns wenigstens den Geschmack unserer liebsten Restaurants per App nach Hause holen. Ohne Zeit- und somit auch Mengenbegrenzung. Die bequeme Jogginghose spannt zum Glück auch nicht so sehr.

Gesundheit, Wellness, Rezepte: Auf Ruhr Nachrichten Leben finden Sie weitere spannende Themen:

www.ruhrnachichten.de/leben