Bildergalerie

50 Jahre DRK-Ortsverein Legden

Ein Jubiläumsjahr neigt sich seinem Ende zu: Das DRK Legden hat 2009 seinen 50. Geburtstag gefeiert. Schauen Sie mit diesen paar Bildern noch ein Mal zurück in die Gründerjahre.
28.12.2009
/
Der Kreisbereitschaftsführer E. van Trümbach (r.) verpflichtet im Jahre 1959 die ersten DRK-Helfer in Legden: (v. l.) Heinz Elsbernd, Heinz Gehlmann und Herr Böckers.© Foto: privat
Sitzung des DRK-Vorstandes im Jahr eins nach der Gründung bei Koch: (v. l.) E. van Trümbach, Amtsdirektor Josef Weishaupt (stehend), Hermann Rensing, Hubert Wesseler und Georg Berning.© Foto: privat
Der Bereitschaftsführer Heinz Elsbernd gratuliert dem 1400. Blutspender, Herrn Großkreuz im Jahre 1963.© Foto: privat
Für die zehnte Blutspende hat das DRK 1964 zahlreiche Spender geehrt (v. l.):Röhring, Virgils, Matschke, Gausling, Osterkamp, Paul Reers, Röhring; von rechts: Heuser, Schlätker, Lammeskötter, Baumeister, Hans Kühlkamp.© Foto: privat
Abschlussprüfung einer Erste-Hilfe-Ausbildung in der Marienschule Legden im Jahre 1965: Rektor Karl Fischer und Schulkinder, Bereitschaftsführer Heinz Elsbernd und Dr. Klaas als Bereitschaftsarzt.© Foto: privat
Schlagworte