Freie Fahrt auf der B474 in Legden

Ab Donnerstag

Die letzten Gräben wurden am Dienstag an der B474 in Nähe des Friedhofs verfüllt. Am Donnerstag ist es endlich so weit: Die Fahrbahn wird nach fast zehn Monaten für den Durchgangsverkehr wieder offiziell frei gegeben.

LEGDEN

, 20.06.2017, 16:32 Uhr / Lesedauer: 1 min
Freie Fahrt auf der B474 in Legden

Letzten Gräben wurden an der B 474 verfüllt.

Dazu kommt um 14 Uhr der Leiter der Regionalniederlassung von Straßen NRW, Manfred Ransmann, nach Legden. Damit enden die Arbeiten an der Ortsdurchfahrt allerdings nicht.

Der kombinierte Geh- und Radweg wird auf der Straßenseite ab Floristik Specking noch fertiggestellt. Deshalb wird eine Ampel den Verkehr regeln.

Lesen Sie jetzt