Legden will noch mehr Energie sparen In drei Schritten zum erhofften Erfolg

Auch Helmut Schiermann, Leiter des Fachbereichs Bauen, Planen und Gebäudemanagement, wird sich für seinen Dienst im Rathaus wärmer anziehen müssen. In den Arbeitszimmern soll die Höchsttemperatur bei 19 Grad liegen.
Auch Helmut Schiermann, Leiter des Fachbereichs Bauen, Planen und Gebäudemanagement, wird sich für seinen Dienst im Rathaus wärmer anziehen müssen. In den Arbeitszimmern soll die Höchsttemperatur bei 19 Grad liegen. © Gehring/Hildebrand-Stubbe
Lesezeit

Verbrauch ist schon gesunken

Weniger Licht und mehr LED

Ziel: Sparen und Umdenken