22 Landwirte aus Legden und Asbeck haben ihre Trecker weihnachtlich geschmückt.
22 Landwirte aus Legden und Asbeck haben ihre Trecker weihnachtlich geschmückt. © Victoria Garwer
Lichterfahrt

Leuchtende Trecker sorgen für leuchtende Kinderaugen am Nikolaustag

Trecker sind eigentlich Gefährte für harte und eher schmutzige Arbeit. Doch an diesem Sonntag haben Legdener Landwirte ihre Wagen in weihnachtlichem Glanz präsentiert und damit viele begeistert.

Weihnachtsmusik schallt aus den kleinen Boxen und vermischt sich mit dem Brummen des Treckers. Im Inneren der Fahrerkabine schaukelt es und die Lichter draußen am Trecker schaukeln mit. Franz Niehues hat sein Gefährt mit einer 30 Meter langen Lichterkette geschmückt. Vorne an der Spitze tront zudem ein leuchtender kleiner Weihnachtsmann.

Menschen am Straßenrand winken, lächeln und staunen

Landwirte wollen mit der Aktion ein positives Signal setzen

Über die Autorin
Redaktionsleiterin
Als gebürtige Vredenerin habe ich mich aus Liebe zur Region ganz bewusst für den Job als Lokaljournalistin in meiner Heimat entschieden. Mein Herz schlägt für die Geschichten der Menschen vor Ort. Ich möchte informieren, unterhalten und überraschen.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.