Mädchen Kamera entrissen

19.07.2007, 18:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Legden Ein 13-jähriger Junge hat einem neunjährigen Mädchen am Mittwoch die Digitalkamera entrissen. Nach Angaben der Polizei befand sich das Mädchen gegen 17.30 Uhr auf dem Spielplatz am Nordring. Dort machte es mit einer Digitalkamera der Firma Panasonic mehrere Fotos. Plötzlich sei ein etwa 13-jähriger Junge mit einem Fahrrad auf sie zugefahren und habe ihr die Kamera aus der Hand gerissen, berichtete die Neunjährige der Polizei. Anschließend habe sich der Junge entfernt. Die Kamera hat einen Wert von mehreren hundert Euro.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Kripo in Ahaus unter Tel. (0 25 61) 92 60 in Verbindung zu setzen.

Lesen Sie jetzt