Neuanmeldung in den Kindergärten

24.10.2008, 18:41 Uhr / Lesedauer: 1 min

Legden/Asbeck Die katholischen Kindergärten von Legden und Asbeck laden zur Neuanmeldung für das Kindergartenjahr 2009/2010 ein.

Die Kindergärten in Legden: St. Brigida, Amtshausstraße 5, Tel. 627, St. Elisabeth, Mühlenstiege 21, Tel. 90 56 30, und St. Franziskus, Lerschweg 5, Tel. 564, nehmen die Anmeldungen am Dienstag, 28. Oktober, und am Mittwoch, 29. Oktober, jeweils von 14 bis 16 Uhr an.

Im Kindergarten St. Margareta in Asbeck, Tel. 4178, ist dies am 6. November in der Zeit von 9 bis 11 und 14 bis 16 Uhr möglich. Es sollte etwas Zeit mitgebracht werden, denn es besteht die Gelegenheit, die Kindergärten zu besichtigen und sich über die pädagogische Arbeit dort zu informieren.

Alle Kinder, die zu Beginn des neuen Kindergartenjahrs (August 2009) oder im Laufe einen Kindergartenplatz benötigen, müssen angemeldet werden. Auch Kinder mit erhöhtem Betreuungsaufwand (körperliche/geistige Behinderung, chronische Erkrankung, Verhaltensauffälligkeit, Wahrnehmungsstörung oder Entwicklungsverzögerung) können in diesen Kindergärten angemeldet werden, da in jeder dieser Einrichtungen integrativ gearbeitet wird. Kinder, für die eine Übermittag- Betreuung benötigt wird, sollten im Franziskus-Kindergarten angemeldet werden.

Lesen Sie jetzt