Stadtlohner fegen Gegner vom Platz und rangieren an der Spitze

Tennis

Ihrem Auftakterfolg gegen Bochum-Werne (7:2) haben die Herren 50 des TV BW Stadtlohn und einen noch klareren Sieg folgen lassen. Damit stehen sie oben in der Verbandsliga-Tabelle.

Stadtlohn

, 29.06.2020, 15:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Christoph Brinkmann gewann sein Einzel klar mit 6:0 und 6:0.

Christoph Brinkmann gewann sein Einzel klar mit 6:0 und 6:0. © Michael Schley

Bei der SG Elte setzten sich die Stadtlohner am Samstag glatt mit 9:0 durch und rangieren damit an der Spitze der Verbandsliga-Tabelle.

In den Einzeln gelang es mit Frank Johren und Christoph Brinkmann an den Positionen drei und vier gleich zwei Blau-Weißen, ihre Matches ohne Spielverlust mit 6:0 und 6:0 zu gewinnen. Auch an den Top-Positionen holten Andreas Wullers und Mannschaftskapitän Martin Schmid klare Zwei-Satz-Siege. Gleiches gelang auch Alexander Lenhart an sechs. Frank Brockordt stand bei 5:4-Führung im ersten Satz wegen Aufgabe seines Gegners frühzeitig als Sieger fest.

Anschließend nahmen die Stadtlohner auch alle drei Doppelpunkte mit. Je in zwei Durchgängen behaupteten sich die Paarungen Schmid/Johren, Wullers/Brockordt und Brinkmann/Lenhart.sak

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt