Der FC TuRa Bergkamen verstärkt sich im Sommer mit einem weiteren Außenspieler aus dem Lüner Raum. © Palschinski
Fußball

FC TuRa Bergkamen holt sich aus Lünen einen Außenspieler mit Tordrang

Die Planungen des A-Kreisligisten FC TuRa Bergkamen für die neue Saison sind noch nicht abgeschlossen. Jetzt kommt ein Außenspieler aus Lünen - und der bringt ordentlich Tordrang mit.

Der Großteil der Mannschaft des Fußball-A-Kreisligisten FC TuRa Bergkamen hat bereits seine Zusage für die kommende Saison gegeben. Dazu gesellen sich noch Rückkehrer und Top-Torjäger Pascal Kupfer vom Kamener SC und Steven Schnura vom FC Overberge. Aus Lünen kommt nun ein torgefährlicher Außenspieler und der bringt ordentlich Tordrang mit.

Arash Brelian ist im hiesigen Raum bereits bestens bekannt, weil er nicht zuletzt beim VfK Weddinghofen, FC Overberge und beim TSC Kamen die Außenbahnen beackert hat. Im Sommer möchte der Bergkamener wieder in seiner Heimatstadt auf Torejagd gehen, denn auch das liegt ihm ganz gut. Treffer sind bei dem Neuzugang nämlich keine Seltenheit.

Arash Brelian (vorne) trägt in der neuen Spielzeit das Trikot des FC TuRa Bergkamen. © neumann © neumann

„Der Vorschlag kam aus dem Mannschaftskreis“, erklärt TuRa Bergkamens Sportlicher Leiter OIiver Kraus einen etwas anderen Weg der Spielersuche. „Die Mannschaft hat Team-Manager Henrik Schwarz informiert und der wiederum hat uns gesagt, dass Arash Brelian wieder in seinen Wohnort zurück möchte. Daraufhin haben wir ihn angesprochen.“

Arash Brelian passt TuRa Bergkamen gut ins Konzept

Das Interesse von Brelian passt dem FC TuRa, der aktuell einen guten fünften Rang in der Kreisliga A (2) belegt, ganz gut ins Konzept. „Wir wollen uns auf den Außenbahnen breiter aufstellen“, lässt Kraus durchblicken. Coach Chris Brügmann kennt Arash Brelian zudem aus gemeinsamen Zeiten beim FC Overberge.

Arash Brelian gehört aktuell noch zum Kader des B-Kreisligisten TuS Niederaden. Der Lüner Vorstadtklub um Trainer Amel Mesic verstärkt derzeit sein Team zur neuen Saison aber mächtig und möchte unbedingt wieder in die Kreisliga A zurück. Der Konkurrenzdruck an der Kreisstraße wird künftig enorm sein. Außenspieler Brelian wird dann nicht mehr dazugehören.

Über den Autor
Redaktion Lokalsport
67er Jahrgang aus dem Herzen Westfalens. Lokaljournalist durch und durch, seit über 25 Jahren mit dem geschärften Blick auf das Sportgeschehen zwischen Lippe und Ruhr.
Zur Autorenseite
Thorsten Teimann

Corona-Newsletter

Alle wichtigen Informationen, die Sie zum Leben in der Corona-Pandemie benötigen, sammeln wir für Sie im kostenlosen Corona-Newsletter. Jetzt abonnieren!

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.